Rezept: Kaffee-Schoko Muffins

Gewürzkuchen Muffins mit Guss

 

 

Muffins gehen immer!

 

Man kann sie wieder und wieder abwandeln und neu erfinden. Diese Kombi habe ich besonders gerne:

Kaffee-Schoko,

aber auch mit Kaffeelikör oder Sahnelikör sind sie unheimlich lecker.

 


Die Zutaten (für 12 Muffins)

125 g Margarine

100 g Zucker

2 Eier

250 g Mehl

2 Teel. Backpulver

1 Teel. Kakao

50 ml Kaffee (kalt)

80 g Zartbitterschokolade

50 g Kaffeeschokolade (z.B. Espresso von Ritter Sport)

 

50 g Puderzucker

10 ml Kaffee (kalt)

Zutaten Kaffee-Schoko Muffins

Die Zubereitung

Schritt 1:

Vorbereitung:

  • Kaffee kochen und kalt werden lassen
  • Mehl, Kakao, Backpulver mischen und sieben
  • Margarine leicht schmelzen
  • Eier aufschlagen
  • Schokolade klein hacken
  • Backofen auf 175°C vorheizen

 

vorbereitete Zutaten für Kaffee-Schoko Muffins

Schritt 2:

Margarine schaumig rühren, nach und nach den Zucker einrühren und die Eier dazugeben. Rühren bis sich eine cremige Masse bildet.

 

Schritt 3:

Abwechselnd die Mehlmischung und den Kaffee unterrühren.

 

Schritt 4: 

Zum Schluss die gehackte Schokolade unterheben und den Teig in die Förmchen füllen.

 

Schritt 5: 

Bei 175°C (Ober-/ Unterhitze) ca. 25 Min. backen.

 

Schritt 6: 

Muffins auskühlen lassen und mit dem Guss bestreichen. Hierfür einfach den Puderzucker mit Kaffee glatt rühren.

 

Muffin-Teig in Förmchen
Gebackene Muffins
Kaffee-Schoko Muffin mit Guss

Ihr habt keine Lust auf Muffins? Das Ganze klappt auch prima in einer Kastenform ;-). Hierfür einfach die Zutaten verdoppeln und die Form gut einfetten und mit Mehl bestreuen. Der Kuchen braucht bei gleicher Temperatur ca. 60. Min.

Kaffee-Schoko Kuchen in Kastenform
Download
Rezept Kaffee-Schoko Muffins
Rezept zum Ausdrucken ohne Bilder
Kaffee-Schoko Muffins.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.9 KB

Meine zwei letzten Rezepte:


Lasst mir unbedingt euer Feedback da, wenn ihr die Muffins ausprobiert!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0